Unsere Schule trägt den Namen Dietrich Bonhoeffers. Seinem Vorbild weiß sie sich in ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag verpflichtet.
Die Erziehung zu Toleranz, Mitmenschlichkeit, Zivilcourage, Gerechtigkeit und Eigenverantwortlichkeit steht im Mittelpunkt unseres pädagogischen Handelns.
Ein weit gefächertes Lernangebot und ein anspruchsvoller, motivierender und effektiver Unterricht, der zeitgemäß mit entsprechenden Lehr- und Lernmethoden organisiert ist, bilden einen Rahmen, in dem unsere Schüler/innen Wissen und Kompetenzen erwerben.
Mit dieser Erziehung und Bildung qualifizieren sie sich für Ausbildung und Studium und sind gestärkt für die Herausforderungen im Leben.

Diese Ziele erreichen wir, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, indem alle gemeinsam die Verantwortung dafür tragen, dass wir...

...gemeinschaftlich leben und lernen.

Wir engagieren uns für eine Schulgemeinschaft, in der Offenheit, Kooperation, Toleranz und Transparenz einen hohen Stellenwert haben. Deshalb

  • engagieren wir uns für eine Schulgemeinschaft, in der Offenheit, Kooperation, Toleranz und Transparenz einen hohen Stellenwert haben.
  • stellen wir den Lernprozess und die Bereitschaft zur Leistung in den Mittelpunkt.
  • fördern wir nachhaltiges Lernen.
  • arbeiten wir vertrauensvoll zusammen.
  • sind wir offen für die Sorgen und Wünsche der anderen.

...die ganze Persönlichkeit fördern.

Wir verpflichten uns einer ganzheitlichen Bildung und fördern deshalb

  • individuelle Fähigkeiten wie Teamgeist, Urteils und Kritikfähigkeit, auch im Austausch mit anderen.
  • besondere Begabungen und Stärken.
  • Fantasie und Kreativität.
  • Selbstwahrnehmung, Selbstbewusstsein und Leistungsbereitschaft.

...weltoffen und umweltbewusst handeln.

Wir sind Teil einer globalen Gesellschaft. Deshalb

  • geben wir unseren Schülern die Möglichkeit, fremden Kulturen, Lebens- und Denkweisen zu begegnen und diese Erfahrungen vorurteilsfrei zu reflektieren.
  • treten wir mutig und engagiert für ein friedliches Miteinander ein.
  • gehen wir sorgsam mit unserer Umwelt um.

...Schule als Lebensraum gestalten.

Wir schätzen unsere Schule als einen lebens- und lernfreundlichen Raum,

  • den wir zusammen gestalten und in einem ansprechenden Erscheinungsbild erhalten.
  • in dem wir uns wohlfühlen und durch gemeinsame Ziele als Gemeinschaft zusammenwachsen.
Seite wird geladen
Leitbild